Neuheiten
Hauptreihe
Nebenreihe
Elektroakustische Musik
Koproduktion
Kunst / Historisch
Reihe "Parallele"
Auftrags-Editionen
Klassik / Historisch
Hörbücher
Edition Wandelweiser
Im Vertrieb
Gesamtkatalog
Home
Impressum
Bestellung
English
   Neuheiten
ed. RZ 20006 CD
Gabriele Emde: Die Natur der Klänge – Neue Musik für Harfe

Werke von John Cage, Hans Otte und Lou Harrison
  • John Cage: In a landscape for Harp [1948] 9:09
  • Hans Otte: Wassermann-Musik für Harfe [1984] 40:53
  • Lou Harrison: Music for Harp [1978]
  • a. From music for Bill and me 2:58
  • b. Beverly's troubadour piece 2:17
  • c. Avalokiteshvara 2:29
  • d. Jahla 2:18




Gabriele Emde-Hauffe wurde 1953 in Darmstadt geboren.

Nach dem Abitur am humanistischen Gymnasium begann sie ihr Harfenstudium in Darmstadt und setzte es in Köln an der Musikhochschule fort. Dort erarbeitete sie unter der Leitung von Peter Eötvös neue Kammermusik und bei J. G. Fritsch und V. Globokar neue Improvisationsformen.

Ausgehend von ihrer Diplomarbeit "Die Harfe zwischen Mythos und Wirklichkeit" studierte sie, nach ihrem Examen 1980-81, an der Universität zu Köln Musikwissenschaft. Von 1981 bis 1983 war sie Mitglied der Jungen Deutschen Philharmonie und des Ensemble Modern, wirkte mit im Ensemble-Köln und im Ensemble 13 sowie im NDR-Symphonieorchester Hamburg bei Produktionen zeitgenössischer Musik. Sie spielte bei vielen internationalen Festivals, darunter zahlreiche Uraufführungen, Rundfunkproduktionen im In- und Ausland, sowie Fernseh- und Schallplattenaufnahmen zeitgenössischer Musik für Harfe solo. Auf Einladung des Goethe-Institutes folgte eine Amerika-Tournee mit Werken Walter Zimmermanns und Konzerte in Südkorea.
Unter anderem spielte sie zeitgenössische Musik von Berio, Boulez, Cage, Globokar, N. A. Huber, Schönberg, Stockhausen, Webern, I. Yun, B. A. Zimmermann und W. Zimmermann.

Bis 1992 war sie als Pädagogin in Köln und Düsseldorf tätig. Gabriele Emde-Hauffe ist Mutter von zwei erwachsenen Kindern und lebt freischaffend in Darmstadt.



Logo WDR


Verfügbarkeit: Auf Lager
Preis: 15.79 Euro
Copyright © 2015 Edition RZ, Robert Zank.  |  eMail: info@edition-rz.de  |   Powered by Kinetiqa GmbH