ED. RZ 4007 CD

Klaus Lang: einfalt.stille

Kammermusik des österreichischen Komponisten Klaus Lang


fluß. zustand.

Durch hörende Konzentration oder durch Konzentration auf das zu Hörende können wir eintreten in einen Zustand der Einfalt des Geistes, in einen Zustand äußerster innerer Klarheit oder innerer Stille. Anders ausgedrückt: durch die Konzentration auf den Fluß der Musik erreichen wir einen inneren Zustand, nämlich den der inneren Stille, welche also eigentlich die Gleichzeitigkeit von Zustand und Bewegung ist. Dieses Paradox wirft die Frage auf: Fließt die Musik an uns vorbei, durch uns hindurch und löst diesen Zustand aus, oder erleben wir eigentlich gar keinen Zustand: ist es nicht vielmehr so, daß wir es sind, die durch den Klang fließen?

  • Bettina Junge, Flöte
  • Natalia Pschenitschnikova, Stimme
  • Adam Weisman, Percussion
  • Karen Lorenz, Viola


Gesamtspielzeit: 50:00 min

Verfügbarkeit: Auf Lager

Preis: 14.39 Euro