ED. RZ 4004

20 Jahre Inventionen Vol.2

Die zweite Veröffentlichung CD-Dokumentation des Berliner Inventionen-Festivals (die erste Veröffentlichung brachte Horatiu Radulescus 4. Streichquartett)
Eine retrospektive Sammlung von Arbeiten folgender Komponist/innen: Hildegard Westerkamp, Salvatore Sciarrino, John Cage, Sainkho Namtchylak, Joe Jones, Giacinto Scelsi, Masanori Fujita, John Driscoll.

Hildegard Westerkamp: Whisper Study (1975-79, Tape work, Inventionen 1986)

Salvatore Sciarrino: Codex purpureus, Trio per archi (1968-1983, Members of the Arditti String Quartet, Inventionen 1994, eine Produktion des WDR)

John Cage: Music for Piano #78-84 (1952-56, Herbert Henck (Klavier), Inventionen 1992, eine Kunstkopf-Konzert-Aufnahme)

Sainkho Namtchylak: Roots and Vibrations (1994, Sainkho Namtchylak (Voice), Heinz Lieb und John Preininger (Percussion), Inventionen 1994, eine Kunstkopf-Konzert-Aufnahme)

Joe Jones: Solar Orchestra (Inventionen 1990, eine Kunstkopf-Konzert-Aufnahme)

John Cage: Music for Piano #55-63 (1952-56, Herbert Henck (Klavier), Inventionen 1992, eine Kunstkopf-Konzert-Aufnahme)

Giacinto Scelsi: 2 parts of 20 Canti del capricorni (1962-72, Michiko Hirayama (Voice), Inventionen 1992, eine Kunstkopf-Konzert-Aufnahme)

Masanori Fujita: Ju-Ju-Shin (1986, Karyobinga Sho-Myo-Group (Tokyo, Shingon Sekte, Buzan School),
Chor buddhistischer Mönche, Leiter: Maki Ishii, Inventionen 1986, eine Kunstkopf-Konzert-Aufnahme)

John Driscoll: A Hall is All (1985, Installation, Inventionen 1986, eine Kunstkopf-Konzert-Aufnahme)

Verfügbarkeit: Auf Lager

Preis: 15.79 Euro